Elternbeirat 2017/18

Elternbeirat 2017/18

  1. Elternbeiratsvorsitzender GS           Herr Dr. Helmut Empl
  2. Stellvertreter GS                              Frau Anja Wezel
  1. Elternbeiratsvorsitzende MS:          Frau Martina Fischer

Stellvertreterin MS                                    Frau Andrea Wagner

Gesamtelternbeiratssprecher:                   Herr Dr. Helmut Empl

Stellvertreterin:                                        Frau Martina Fischer

Kassier:                                                   Frau Astrid Eisner

Schriftführer:                                          Herr Alexander Pieringer

Der neu gewählte Elternbeirat an der Grund- und Mittelschule Perlesreut nimmt die Ehrenamtsarbeit wieder unter Führung von Dr. Helmut Empl auf und baut zusätzlich alle Klassenelternsprecher als beratende Mitglieder in das Gremium ein.

Beim obligatorischen Elternabend an der Grund- und Mittelschule Perlesreut konnten alle Ehrenämter problemlos besetzt werden und die Eltern nutzten die Gelegenheit, mit den Klassenlehrkräften ins Gespräch zu kommen und sich auszutauschen.

Eingangs gab Schulleiter Franz Hurzlmeier einen kurzen Überblick zum angelaufenen Schuljahr, wobei er mit Lehrerin Karin Steinberger-Pertler und StRin/MS Beatrice Krückl zwei „Neue“ an der Schule begrüßen konnte. 110 Schüler besuchen die Grundschule in sechs Klassen, während 63 Schüler in die drei Mittelschulklassen gingen. Mittelfristig werde die Grundschule wieder die Zweizügigkeit erreichen und durch die gute Kooperation im Freyunger Verbund sei auch die Mittelschule in abgespeckter Form gesichert, wobei hier die Bindung zu Röhrnbach gut funktioniere. Die Ausstattung mit Förderstunden, vor allem im Fachbereich Deutsch, sei sehr zufriedenstellend, stellte der Rektor fest und dankte dem Sachaufwandsträger für die weitere digitale Aufrüstung, so dass sieben von neun Klassenzimmern mit Laptop, Beamer und Dokumentenkamera ausgestattet sind. Im Kalenderjahr 2018 sind die Neugestaltung des Informatikraumes und die digitale Standardausstattung aller Klassenzimmer fest im Plan.

Gut ein Viertel aller Perlesreuter Schüler nehmen das offene Ganztagsangebot in Anspruch, wobei heuer sogar eine zweite Gruppe gebildet werden konnte.

Eckpfeiler des Schullebens seien bis Weihnachten die Durchführung von Klassenprojekten zur Gesundheitswoche, der Tag des Buches, der Elternabend zur digitalen Bildung, die Adventsmeditationen mit Emil Maier und die Adventsfeier mit Schülerfrühstück am letzten Schultag 2017.

Als Schwerpunkte nimmt sich die Schulgemeinschaft besonders der Erziehung zur Selbstständigkeit an und vor allem sind Höflichkeitsformen ein „Dauerbrenner“. Eine breit angelegte Werbeaktion der Marktkapelle Perlesreut (Tommy Saliger, Christian Hynar) in Zusammenarbeit mit der Schule trägt erste Früchte: Anfang Oktober beginnt bereits der Instrumentalunterricht in den Fächern Trompete, Posaune, Klarinette und Tenorhorn, der von der Gemeinde Perlesreut auch finanziell unterstützt wird. Noch ist ein Quereinstieg möglich!

Es folgte der Bericht des  Gesamtelternbeiratsvorsitzenden Dr. Helmut Empl, der auch einen ausführlichen Kassenbericht brachte. Er dankte den Elternvertretern, dem Lehrerkollegium und der Schulleitung für die gute Zusammenarbeit im abgelaufenen Jahr, wo vieles zum Wohl der Schüler geleistet wurde. Die Wahlen brachten folgende Ergebnisse:

1.)    Elternbeiratswahl:

a)      Grundschule:  Dr. Helmut Empl (Gesamtelternbeiratsvorsitzender), Anja Wezel (2. Vorsitzende), Astrid Eisner (Kassenwartin), Alexander Pieringer (Schriftführer), Andrea Weidinger, Kerstin Braumandl, Alexandra Peter.

b)      Mittelschule: Martina Fischer (1. Vorsitzende), Andrea Wagner (2. Vorsitzende), Renata Eibl, Katrin Friedrich, Irene Funke-Krottentaler.